Zwei Medaillen bei den Bayerischen Einzelmeisterschaften in Abensberg 2010 – Gold für Michael Zimmermann – Bronze für Matthias Rippa

Die Judoka des TV Kaufbeuren waren wieder in Abensberg zu Gast, da sich die niederbayerische Judohochburg auch Ausrichter für die Bayerischen Einzelmeisterschaften beworben hatte.
Mit einer Gold- und einer Bronzemedaille konnten die Kaufbeurer auf Bayerischer Ebene glänzen und Michal Zimmermann und Matthias Rippa qualifizierten sich damit für die Süddeutschen Einzelmeisterschaften in Großhadern.
Tobias Pötzsch belegte in der Gewichtsklasse –60 kg den 5.Platz und hätte damit eigentlich auch die Startberechtigung bei der Süddeutschen erreicht. Nachdem jedoch ein Kaderathlet durch den Landestrainer nachnominiert wurde, blieb ihm die Teilnahme verwehrt
.

 P1154172

                                  Auch die Trainingsgruppe von Michael Zimmermann
                freute sich über seinen Erfolg und gratulierte begeistert.

Eine Antwort zu “Zwei Medaillen bei den Bayerischen Einzelmeisterschaften in Abensberg 2010 – Gold für Michael Zimmermann – Bronze für Matthias Rippa”

  1. Dominika sagt:

    Please kontakt Matthias Rippa :)