Gold für Jakob Hartmann in Mannheim

OLYMPUS DIGITAL CAMERA         Mit Jakob Hartmann war ein Judoka des TV Kaufbeuren beim wichtigsten Sichtungsturnier des Deutschen Judobundes der Altersklasse MU20 in Mannheim vertreten. Mit hervorragend ausgeführten Techniken platzierte sich Hartmann auf dem Siegertreppchen. „Für Jakob Hartmann war das ein enorm wichtiger Sieg um den Kopf für die bevorstehenden wichtigen Turniere auf nationaler und internationaler Ebene frei zu bekommen“ – so die Aussage des Heimtrainers Dieter Zimmermann. Laut Aussage des DJB sind die Sichtungsturniere eine Standortbestimmung für das kommende Jahr. Die U20 des diesjährigen Jahres wird im nächsten Jahr die offizielle Altersklasse der U21 stellen. Gemeinsam mit den weiteren Turnieren und Zwischenhöhepunkten bieten die Bundes-Sichtungsturniere eine gute Grundlage für Nominierungen durch die Bundestrainer für Trainingslager oder internationale Wettkämpfe. Ich möchte mich an dieser Stelle auch bei Winston Gordon bedanken, für die optimale Betreuung.

Comments are closed.